Vorderladerpistole Jukar

Moderne Sport- und Jagdwaffen

Vorderladerpistole Jukar

Beitragvon TM68 » Do 8. Okt 2015, 20:54

Ich habe mir mal das vergnügen gegönnt,mir eine Perkussions Vorderladerpistole zu Kaufen. Diese Modelldekos sagen mir alle von der Optik nicht zu. Der eGun Auktionspreis war mit etwas über 70€ ok würde ich sagen,dazu ist es eine echte(scharfe) cal.'45 Pistole,sind ja sogar frei ab 18. Mit ihr wurde definitiv schon geschossen,leider hatte der letzte Schütze das Ding nach dem Schießen nicht oder nur unzureichend gereinigt,habe sie aber soweit wieder schön bekommen und den Lauf weitgehend, aber nicht perfekt wieder sauber bekommen. Reinigungsbürsten sind bestellt und ein neuer Piston ebenso. Sie soll Technich OK sein, da sie am Schießstand wenigstens 1x probegeschossen werden soll :lol: .


*** Der Link oder das Bild ist nur für registrierte Benutzer sichtbar! ***


*** Der Link oder das Bild ist nur für registrierte Benutzer sichtbar! ***


Die Gebrauchsspuren die sie jetzt noch hat,sind ok und müssen irgendwie sein,gehört dazu, finde ich. ;)
Gruß
Mario
Benutzeravatar
TM68
 
Beiträge: 228
Registriert: So 1. Sep 2013, 01:57
Wohnort: Nähe Trier

Re: Vorderladerpistole Jukar

Beitragvon TM68 » Mo 26. Okt 2015, 13:52

Ich hab sie gestern am Schießstand Geschossen,schöner Dumpfer Knall,macht spass :D . Wird Widerholt,muß noch etwas üben,damit ich nicht nur den Aufhänger von der Scheibe Treffe auf 25m ;) . Ich hatte zuden noch das Vergnügen, ein Jagdgewehr mit 8x57 zu Schießen. 2 Schüsse, 2x 1 Ring vor mitte getroffen,fand mein Kollege Top fürs erste Mal Schießen. Ich war nicht beim Bund,also wirklich das erste mal.
Gruß
Mario
Benutzeravatar
TM68
 
Beiträge: 228
Registriert: So 1. Sep 2013, 01:57
Wohnort: Nähe Trier


Zurück zu Sportschützen- und Jagdwaffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast